NewYorker Lions

Duell der Rekordmeister in Braunschweig

Zum Duell der beiden deutschen Rekordmeister kommt es im Rahmen des einzigen Testspieles der Braunschweig Lions in diesem Jahr. Am 4. April empfangen die Löwenstädter die Düsseldorf Panther auf der Sportanlage „Rote Wiese“. Dabei treffen dann insgesamt 13 deutsche Meistertitel sowie drei Eurobowl-Triumphe aufeinander. Die Partie beginnt um 15 Uhr und der Einlass erfolgt ab 13 Uhr.

Aufgrund der möglichen Wetterunsicherheit werden im Vorverkauf keine Eintrittskarten für diesen Testvergleich angeboten. An der Tageskasse sind am Spieltag ausschließlich Stehplatztickets zum Einheitspreis von 5,- Euro erhältlich.

Eine besondere Überraschung halten die Verantwortlichen der Löwenstädter dabei für alle FanCard-Dauerkarteninhaber bereit. Denn gegen Vorlage der eigenen FanCard erhält jeder Inhaber freien Eintritt zu diesem Freundschaftsspiel gegen die Panther aus der Rheinmetropole. „Wir haben den FanCard-Inhabern ja immer weitere Vergünstigungen in Aussicht gestellt, dieses Versprechen wollen wir mit dieser Geste wieder ein Stück mehr einlösen. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Fans den ersten Auftritt der neuen Mannschaft bei hoffentlich schönem Wetter miterleben wollen“, erklärt Lions-Geschäftsführer Mirko Schulz, der aber zugleich auch einschränkende Maßnahmen bei anhaltend schlechtem Wetter ankündigt.

„Sollte es die Witterung nicht zulassen, dass wir gegen die Panther spielen können, würden wir das Testspiel schon am Tag vorher absagen, damit die Düsseldorfer sich die Reise nach Braunschweig ersparen können. Wir werden da genau auf die Platzverhältnisse achten müssen, denn für einen sicherlich sinnvollen Test gegen ein gutes Team macht es trotzdem keinen Sinn, unseren besten Trainingsplatz zu ruinieren. Wir denken da noch mit Grauen an das Spiel letztes Jahr in Hildesheim zurück. Doch aktuell gehen wir einfach mal von gutem Wetter aus und freuen uns auf einen angenehmen Start in die neue Saison“, so der Lions-Macher weiter.

Bislang trafen die Lions 22 Mal auf die Düsseldorf Panther, stets in Pflichtspielen. 14 Siegen der Niedersachsen stehen acht Erfolge der Rheinländer gegenüber. Die letzte Partie fand vor vier Jahren in Düsseldorf statt und die Löwen konnten klar mit 34:6 gewinnen. Ein Wiedersehen gibt es am 4. April dann auch mit dem Ex-Löwen Estrus Crayton, der nun wieder von Kiel nach Düsseldorf zurückgekehrt ist, um seine Karriere bei den Panthern ausklingen zu lassen.

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top