Franken Knights

Knights Spieler bereitet sich auf die Football WM 2009 vor – Update

Headcoach Patrick Gottschall und Mark Nzeocha (Franken Knights)

Headcoach Patrick Gottschall und Mark Nzeocha (Franken Knights)

Der 19 jährige Footballspieler von der Jugendmannschaft der Franken Knights, Mark Nzeocha, bereitet sich derzeit auf die bevorstehende Weltmeisterschaft 2009 in den USA Canton/Ohio vor.
Für einen jungen Sportler natürlich die einmalige Gelegenheit, seine Landesfarben, westlich des Atlantiks zu präsentieren. Seine größten sportlichen Erfolge feierte der gebürtige Aschaffenburger vergangenes Jahr mit dem Gewinn der Europameisterschaft 2008 in Sevilla/Spanien.

Dadurch hat sich das Team Deutschland automatisch für die WM 2009 im Mutterland des American Football in den USA (Canton/Ohio) qualifiziert.

Am vergangenen Wochenende den 01. März 2009 fand in Gießen der erste Sichtungslehrgang der Deutschen Junioren-Nationalmannschaft 2009 statt. Neben Mark Nzeocha nahmen noch weitere „Knights“ Akteure an diesem Sichtungslehrgang teil um sich den Coaches vor Ort zu empfehlen. Unter ihnen Benjamin Barnes, Maximilian Michael Lohs, Niko Kracher und Robert Hager.

Mark Nzeocha und Robert Hager haben gute Chancen bei der WM in Canton/Ohio mit von der Partie zu sein, da beide Spieler  ihre Landesfarben schon bei der EM in Spanien vertreten haben. Benjamin Barnes hat zumindest die erste Hürde gemeistert und wird zusammen mit Robert Hager und Mark Nzeocha am nächsten Sichtungslehrgang in Köln, am Ostermontag, den 13.04.2009 teilnehmen. *

„Mark selbst, ist bodenständig geblieben, er trainiert auch außerhalb des Footballfeldes sehr viel und ist in jedem Training mit großem Ehrgeiz dabei. Trotz seines Erfolgs ist er nicht abgehoben, dies schätze ich sehr an ihm“, so Jugend Headcoach der Knights, Patrick Gottschall. „Schließlich hätte er auch nach der Jugendsaison jederzeit zu anderen Vereinen wechseln können. Angebote waren nach der EM einige vorhanden, vor allem auch aus dem Herrenbereich der oberen Footballklassen, aber Mark entschied sich dagegen und läuft auch in seinem letzten Jugendjahr 2009 wieder für das Youth Team der Knights auf. Das macht einen natürlich schon stolz“, so Cheftrainer Gottschall weiter.

Da die Trainingseinheiten der Erwachsenen und der Jugend zusammengelegt wurden profitieren alle Spieler und auch Coaches der Franken Knights davon. Auf diesem Wege wünschen wir den jungen Athleten der Franken Knights viel Erfolg und eine hoffentlich verletzungsfreie Saison 2009.

*Update (18.03): Wir haben das Wording korrigiert, da Robert Hager und Mark Nzeocha nicht, wie vorher gemeldet, definitiv bei der WM dabei sind. Eine derartige Entscheidung ist noch nicht gefallen. Auf Rücksprache bestätigte uns dies Peter Springwald, Leistungssportdirektor des AFVD mit den Worten:  „Sicherlich sind die Chancen der Beiden recht gut, da Sie bereits im letzten Jahr dabei waren – aber ein Freifahrtschein ist dies nicht.“

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top