Kiel Baltic Hurricanes

Kyle Callahan wird neuer Quarterback der Baltic Hurricanes

„Fangt ihn, wenn ihr könnt! Callahan bricht alle Rekorde“, so titelte die heimische Presse über Kiels neuen Quarterback in der letzten Saison! Bisher spielte Kyle Callahan für die Union College Bulldogs in Barbourville, Kentucky. Im College-Football führte er viele Statistiken an und machte sich schnell wegen seiner allround Qualitäten einen Namen. Callahan wurde auf vielen Positionen eingesetzt, ob Wide Receiver oder Quarterback, überall beeindruckte er mit außergewöhnlichen Leistungen: „Ich liebe dieses Spiel und spiele überall, – wo immer ich gebraucht werde!“ Callahan ist der erste Spieler in der Geschichte der Bulldogs, der in seiner Karriere sowohl eine Saison mit über 1.000 passing als auch 1.000 receiving Yards verbuchen konnte!

Seine Teamkollegen von den Union-College-Bulldogs schätzten an Kyle besonders, dass er unter Druck besonnen und sicher arbeitet und man sich 110% auf ihn verlassen kann.

Den Kontakt zu dem Ausnahmeathleten stellte Marco Knorr her, die Kieler-Spielerlegende (immer noch ewiger TopScorer der Canes mit 489 Punkten) war Kyles Trainer am Union College. Bei Knorr, der die letzten 3 Jahre mit ihm gearbeitet hat, kommen alte Erinnerungen hoch: „Kyle wird der GFL viel Freude bereiten, seine Spielweise erinnert mich sehr an die meines ehemaligen Canes Quarterbacks Tyler Grovesteen, nur dass er meiner Meinung nach über einen besseren Wurfarm verfügt!“ Marco Knorr coacht seit mittlerweile 6 Jahren erfolgreich in den USA, steht aber noch regelmäßig mit seinem Heimatverein den Canes in Kontakt.

Für die Hurricanes ist Kyle Callahan ein „Sechser im Lotto“, so Manager Andreas Hädrich. Frisch vom College befindet er sich sportlich in absoluter Topform und ist hungrig auf den Erfolg in Europa. Auch Headcoach Kent Anderson hat keine Zweifel daran, dass sich Kyle schnell in Kiel eingewöhnen wird und mit herausragenden Leistungen in der kommenden Saison für Highlights sorgen wird!

Am Wochenende ist Callahan in Kiel eingetroffen und wird bereits am morgigen Dienstag am Training der Hurricanes teilnehmen.

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Jens

    23. März 2009 at 15:24

    Und was ist mit Adrian Rainbow ?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top