Jugend

Unicorns-Juniors gewinnen Pokal zum dritten Mal

Zum dritten Mal in Folge konnten die Unicorns-Juniors am Sonntag in Weinheim den Horns-Youth-Cup gewinnen. Bei dem Freundschaftsturnier konnten sie Siege gegen die Zürich Renegades (14:8) und die gastgebenden Weinheim Longhorns (14:12) erringen.

Allen drei Teams war beim diesjährigen Horns-Youth-Cup anzumerken, dass sie in der Saisonvorbereitung bisher nur extrem wenige Trainingseinheiten im Freien absolvieren konnten. Obwohl die Unicorns auf einige Stammspieler gelang es ihnen am besten, sich nach der Zeit des Hallentrainings auf dem Rasen wieder Fuß zu fassen.

Im ersten Spiel standen die TSGler den Zürich Renegades gegenüber. Ein 20-Yards-Pass von Brian Rushing auf Sebsatian Küstner (CON Gerhard Jäger) brachte die Haller 8:0-Führung., die die Schweizer noch ausgleichen konnten. Die Entscheidung brachte ein 70-Yards-Pass von Rushing auf Jason Whitted zum 14:8.

Nachdem die Gastgeber Weinheim Longhorns eine 6:8-Niederlage gegen Zürich einstecken mussten, traten sie zum letzten Spiel des Turniers gegen die Unicorns an. Diese gingen durch zwei kurze Touchdown-Läufe von Gerhard Jäger und Brian Rushing sowie einer Conversion von Klaus Vogel mit 14:0 in Führung.

Die Longhorns ließen sich dadurch aber nicht entmutigen. Mit zwei Touchdowns kämpften sie sich auf 12:14 heran, den Sieg konnten sie den Unicorns aber nicht mehr entreißen. Verdient konnten die Unicorns das Turnier damit zum dritten Mal in Folge gewinnen.

von Axel Streich

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top