Plattling Black Hawks

Jimmy Robertson neuer Quarterback der Black Hawks

Nach der kurzfristigen Absage von Adam Hazel mussten die Verantwortlichen des Plattlinger Bundesligisten schnell handeln und für adäquaten Ersatz sorgen. Die Wahl ist dabei auf Jimmy Robertson gefallen, der auch bereits vor wenigen Tagen in Deutschland eingetroffen ist. Der 22-jährige Amerikaner freut sich auf die große Herausforderung und die ersten Eindrücke zeigen auch dass er ein ebenbürtiger Ersatz für Adam Hazel sein kann.


Der 1,85 Meter große und 90 Kilo schwere Quarterback verbrachte seine Collegezeit am Rensselaer Polytechnic Institute in Troy im Bundesstaat New York. An seinem College startete er alle vier Jahre sehr erfolgreich auf der Position des Quarterbacks.

In seiner Collegelaufbahn gelangen ihm 30 Siege bei nur neun Niederlagen was ihm insgesamt vier Meisterschaften einbrachte. Seine letzten beiden Jahre war er Captain seines Teams und konnte in seinen vier Jahren fast alle Passrekorde an seinem College aufstellen. Noch im Herbst wurde er als bester Offensespieler der Liberty League, in der sein College spielte, ausgezeichnet und heimste noch weitere Auszeichnungen ein. In seinem ersten Jahr gewann er die Auszeichnung als bester Rookie der Liberty League.

Nun freut sich Jimmy aber erst mal über ein halbes Jahr mit den Black Hawks in Deutschland. „Ich sehe das als eine riesige Chance für mich an und will den Plattlingern helfen ein großartiges Jahr in ihrer ersten Bundesligasaison zu haben. Die Offense die hier in Plattling gespielt wird ist fast identisch mit dem was wir am College gespielt haben, so dass ich denke bis zum Saisonstart in guter Form zu sein“ sagt Jimmy Robertson nach seinen ersten Eindrücken in Niederbayern.

Leider gibt es auch schlechte Meldungen aus dem Lager der Footballer der SpVgg Plattling zu vermelden. Daniel Tost zog sich leider beim Vorbereitungsspiel in Dresden bereits beim ersten Kickoff einen Kreuz- und Innenbandriss zu und wird wohl in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen können. Auf diesem Wege wünschen alle Black Hawks alles Gute und schnelle Genesung an Daniel.

An diesem Wochenende gibt es bereits das erste Spiel der GFL Saison 2009. In Braunschweig eröffnet am Sonntag der letztjährige Meister, die Braunschweig Lions, die Saison gegen die Stuttgart Scorpions. Zu diesem offiziellen Season Opener gibt es übrigens Freikarten durch den Sponsor dieser Veranstaltung New Yorker, die auch in der Deggendorfer Filiale erhältlich sind.

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top