NewYorker Lions

Knut Kasimir verstärkt Lions-Trainerstab

Nach dem vollkommen überraschenden Rückzug von Offense-Trainer Matthias Engisch aus der diesjährigen Footballsaison haben die Braunschweig Lions nun ihren Trainerstab für die neue Spielzeit in der German Football League noch einmal verstärkt. Nach der Verpflichtung von Dogan Özdincer im Winter stößt nun auch noch Knut Kasimir von den Hamburg Blue Devils zu den Löwenstädtern.

Der 43-Jährige ist ab sofort als Offensive Assistant Coach für die Niedersachsen aktiv, und kümmert sich dabei um die Quarterbacks und Wide Receiver des Deutschen Meisters.

„Wir sind froh, mit Coach Kasimir nun noch einen weiteren Trainer im Team zu haben. Wir waren mit ihm ja schon länger im Gespräch. Jetzt freuen wir uns, dass er dem Team nun nach dem gesundheitlich bedingten vorüber gehenden Ausscheiden von Matze Engisch zur Verfügung steht. Es war ja immer unser Ziel, den Trainerstab auf eine breitere Basis zu stellen, um gerade unsere jungen Spieler besser ausbilden zu können“, erklärt Lions- Sportdirektor Dirk Miehe. „Dazu verfügt Knut Kasimir über langjährige Erfahrungen in der GFL und wird uns somit auch eine wertvolle Hilfe in diesem Jahr sein.“

Knut Kasimir gehörte in den vergangenen vier Jahren zum Trainerstab der Hamburg Blue Devils. 2005 coachte er die Wide Receiver, Quarterbacks und Special Teams, 2006 brachte er die Defensive Backs in Form und in den vergangenen beiden Spielzeiten führte er als Offensive Coordinator den teuflischen Angriff.

Der in Osnabrück lebende Football-Lehrer ist seit 1986 mit dem Football verbunden. Bis 1992 als Spieler und im Anschluss als Trainer. 1994 gewann er mit den Tecklenburg Silverbacks als Headcoach und Offensive Coordinator die Meisterschaft der 2. Bundesliga Nord. Ab dem Jahr 2000 fungierte der Football-Fachmann ebenfalls als Headcoach und Offensive Coordinator bei den Hannover Musketeers, die er 2004 auch in der GFL betreute.

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top