andere Ligen

Sebastian Vollmer zu den New England Patriots

Sebastian Vollmer geht zu den New England Patriots (Foto: Houston Cougars)

Sebastian Vollmer geht zu den New England Patriots (Foto: Houston Cougars)

Seine wohl kühnsten Erwartungen wurden übertroffen, als die New England Partriots ihn schon in der zweiten Runde der NFL Draft 2009 mit dem 58. Pick Overall auswählten: Sebastian Vollmer ist in der NFL angekommen.

Als deutschstämmiger Spieler überhaupt gedraftet zu werden war bisher einzig Tom Nütten vorbehalten, aber dann gleich am ersten Tag der Draft genommen zu werden ist schon eine Sensation für einen Deutschen. Der ehemalige Düsseldorfer Vollmer hat es nun geschafft.

Von vielen Beobachtern als entwicklungsfähiger Rohdiamant beurteilt wird Vollmer, sofern er sich durchsetzen kann, wohl von seiner angestammten Position als Left Tackle bei den Patriots zunächst auf Right Tackle umgeschult werden. Ihm wird zwar nicht unbedingt zugetraut sofort als Starter spielen zu können, aber das Talent sich irgendwann durchzusetzen schon.

Ein großer Tag für Sebastian Vollmer und auch für den deutschen Football. Vielleicht kann man ihn in London beim Spiel der Patriots gegen Tampa Bay schon wieder in Europa bewundern.

weitere Informationen:

Sebastian Vollmer in die NFL: Patriots draften ihn in Runde 2 | Armchair QB
weitere Links in die weltweite Berichterstattung

The Patriots go German – Draft Video Profile – Draftguys.com
inkl. Interview (vor der Draft)

6 Comments

6 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: Olaf L. Nordwich

  3. Pingback: Pete N. Retweet

  4. Steffen

    26. April 2009 at 09:43

    wow. wahnsinn, Herzlichen Glückwunsch an Vollmer.

  5. Doris

    26. April 2009 at 11:11

    ist er damit höchster deutscher Pick überhaupt ? Glückwunsch auch von mir.

  6. Marco

    26. April 2009 at 16:32

    DAS ist mal cool. Ich freu‘ mich.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top