GFL

Black Hawks verstärken ihr Defense Backfield mit Sebastian Borowski

Einen weiteren Neuzugang können die Footballer der SpVgg Plattling nun offiziell präsentieren. Mit Sebastian Borowski kommt dabei ein sehr erfahrener und weitgereister Footballspieler nach Niederbayern. Der 29-jährige Modellathlet soll dabei das Defense Backfield, das beim Saisonauftakt gegen die Schwäbisch Hall Unicorns keine glückliche Figur abgab, verstärken und für mehr Sicherheit in der Passverteidigung sorgen.
Sebastian Borowski begann vor über 10 Jahren seine Footballkarriere bei den Cologne Crocodiles, wo er nach zwei Jahren in der Jugend schnell zu einem Stammspieler der damaligen Bundesligamannschaft wurde. 1999 und 2000 stand er sogar in der Junioreneuropaauswahl und nahm dabei an den Global Junior Championships teil, die im Rahmen des Superbowls in den USA stattfanden. Im Jahr 2000 gelang ihm auch der Sprung in die Seniorennationalmannschaft für die er bis 2006 aktiv war. Dabei wurde er bei der Weltmeisterschaft 2005 sogar ins All-Star Team des Turniers gewählt. Im Jahr 2006 wechselte er dann zu den Panther nach Düsseldorf um ein Jahr später in Norwegen bei den Eidsvoll 1814s anzuheuern mit denen er auch im Europapokal Erfahrung sammelte.

Nach der Saison in Norwegen wechselte er noch in die Niederlande zu den Maastricht Wildcats in die höchste holländische Liga. 2008 führte es in nach Italien zu den Bergamo Lions wo er auch eine Trainerposition inne hatte und auch wiederum auf europäischer Ebene aktiv war. Eine schwere Knieverletzung hinderte ihn jedoch daran die Saison in Bergamo zu Ende zu spielen.

Head Coach Jason Olive ist sehr angetan von dem erfahrenen Neuzugang. „Sebastian bringt sehr viel Erfahrung mit und kann diese unseren jungen Leuten weitervermitteln. In den bisherigen Trainingseinheiten hinterließ er einen hervorragenden Eindruck und zeigte auch dass er vor allem unseren jungen Spielern weiterhelfen will. Ich denke wir werden mit Sebastian viel Freude in diesem Jahr noch haben. Ich möchte aber auch ausdrücklich betonen dass er kein Panikkauf nach dem verkorksten Saisonauftakt ist, sondern bereits seit mehreren Tagen in Plattling ist und wir nur die offizielle Freigabe aus Bergamo noch abwarten mussten.“ Die Verantwortlichen hoffen, dass die Spielgenehmigung für die Black Hawks nun schnellstmöglich kommt, damit Sebastian Borowski auch auf dem Feld seine Qualitäten zeigen kann.

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top