Berlin Adler

Nachschub für die Defense – Riedel und Pfeiffenberger zurück bei den Adlern

Mit Rouven Riedel und Toko Pfeiffenberger ziehen sich zwei Veteranen der Deutschen Footballszene die Pads nochmal auf und werden ab sofort die Defense der Adler verstärken.

Der 2 Meter große und 138 Kg schwere Riedel, der die jetzt schon exzellent aufgestellte Defensive Line der Adler verstärken wird, konnte sich vom frischen Wind der in Berlin weht begeistern lassen, und wird ab sofort auf die Jagd nach gegnerischen QBs machen. „Mit Rouvens Zusage konnten wir einen Bonus einheimsen. Jedes Team wünscht sich solch einen Zugang zu dieser Zeit. Die Verletzungen stellen sich ein und ein frischer Spieler für den Linienbereich ist immer ein riesen Plus zu diesem Zeitpunkt. Er ist ein für den Gegner ernst zu nehmender Faktor in der Defensive Line und bringt eine Menge Erfahrung mit. Er wird nahtlos in die Rotation aufgenommen.“ Sagt Head Coach Shuan Fatah. Riedel wird mit der Nummer 99 für die Adler auflaufen.

Der zweite Neuzugang ist Toko Pfeiffenberger, der es am Ende seiner Karriere noch ein Mal wissen möchte, und als LB die „Gang Black“ unterstützen wird.
„Toko ist ein Veteran mit reichlich GFL- und auch NFL-Europa-Erfahrung. Ich bin froh unsere Verteidigung weiter verstärken zu können.“ Kommentiert Fatah.

Pfeiffenberger war zu Beginn des Jahres Head Coach der Berlin Thunderbirds Jugend in der GFL Juniors und fand jetzt, nach Ende der Saison endlich Zeit, die Pads selber nochmal über zu streifen. Durch seine aggressive und kompromisslose Art und Weise auf dem Spielfeld, passt Toko perfekt in die zum heutigen Zeitpunkt beste Defense der GFL 2009. Pfeiffenberger wird mit der Nummer 44 für die Berlin Adler auflaufen.

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top