Darmstadt Diamonds

Diamonds empfangen Phantoms zum Lokalderby

Am kommenden Samstag (11. Juli) empfangen die Darmstadt Diamonds die Wiesbaden Phantoms zum Lokalderby in der 2. Football-Bundesliga (GFL2). Kick-Off des traditionsreichen Duells ist um 17 Uhr im Darmstädter Bürgerpark-Nord.

Die Diamonds sind das Team der Stunde in der GFL2. Sie brauchten einige Begegnungen, um in Schwung zu kommen, doch jetzt sind sie auf Augenhöhe mit den beiden Spitzenteams Wiesbaden und Franken. Am vergangenen Wochenende trafen sie im heimischen Bürgerpark-Nord auf die punktgleichen Kaiserslautern Pikes, gegen die Darmstadt im Hinspiel noch das Nachsehen hatte. Die Pfälzer wurden mit 37:0 geschlagen, was für die deutlich angestiegene Formkurve der Diamonds spricht. Momentan stehen sie mit 8:8 Punkten auf Rang 4.

Vor zwei Wochen fand das Derby-Hinspiel in Wiesbaden statt. Die Gastgeber waren Tabellenführer und Favorit, aber die Diamonds lieferten ihnen einen großen Fight bis zum Schluss. Am Ende hatten die Wiesbadener glücklich mit 24:20 die Nase vorn. Nun hat man (aus Darmstädter Sicht) die Chance zur Revanche. Dafür spricht die Heimstärke der Diamonds, denn sie konnten bisher alle drei Heimspiele gewinnen — aufsummiert mit beeindruckenden 114:0 Punkten.

Die Duelle zwischen Darmstadt und Wiesbaden sind inzwischen legendär. Die fünf Partien seit 2004 waren allesamt hochklassig und dramatisch bis zum Schluss. Am Samstag treffen beide Teams zum zehnten Mal aufeinander. Die Bilanz ist bisher 5:4 für die Diamonds.

Bei den Diamonds stehen diese Woche zwei neue Spieler im Kader, die gerade vom A-Jugendteam in die Herrenmannschaft aufgerückt sind: Jhonattan Silva-Gomez wird als Defensive-Back eingesetzt, während Benjamin Arnold die Defense-Line verstärken wird.

Die Wiesbaden Phantoms spielen seit 2004 in der GFL2 stets oben mit, der Aufstieg in die oberste Spielklasse gelang bisher aber nicht. Diese Saison sind sie zusammen mit den Franken Knights die Aufsteigs-Favoriten und konnten die ersten sechs Saisonspiele recht locker gewinnen. Dann folgte mit dem knappen Sieg gegen Darmstadt ein erster mentaler Dämpfer, gefolgt von der ersten Saisonniederlage am vergangenen Wochenende gegen die Franken Knights. Die Phantoms sind also im Zugzwang. Wenn sie ihre Aufstiegshoffnungen weiter aufrecht erhalten möchten, müssen sie in Darmstadt unbedingt gewinnen.

Es sind also alle Zutaten für ein spannendes Derby gegeben: Die Diamonds wollen Wiedergutmachung für das knapp verlorene Hinspiel, und die Phantoms wollen ihre Chancen auf die Meisterschaft wahren. Zusammen mit den knappen Ergebnissen der vergangenen Jahre ist eine hochklassige und spannende Partie am Samstag im Bürgerpark schon fast garantiert.

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top