AFVD

German Bowl XXXI am 03.10.2009 in der Commerzbank-Arena

Das ist der Hammer für Footballfreunde: passenderweise am Tag der deutschen Einheit, dem 03. Oktober 2009 kehrt American Football zurück auf die große Bühne – in die europäische Heimatstadt dieses Sports, nach Frankfurt am Main. Der Kick-Off für den German Bowl XXXI, das attraktivste Footballspiel Deutschlands startet in der Commerzbank-Arena um 18:30 Uhr.

Bereits zum zweiten Mal nach 2008 findet das Endspiel um die deutsche Meisterschaft in Frankfurt statt. Im vergangenen Jahr sicherten sich die Braunschweig Lions mit 20:14 gegen die Kiel Baltic Hurricanes den begehrten Pokal. Mehr als 16.000 Zuschauer erlebten ein bis zur letzten Sekunde spannendes Finale, das den Besuchern mit Power Party, Cheerleadern und Showprogramm einen rundum zufriedenen Footballtag bescherte.

Die aktuelle Saison der German Football League (GFL) befindet sich bereits in der heißen Phase. Die Berlin Adler stehen momentan ungeschlagen an der Spitze der GFL-Nord. Und auch das hessische Team der Marburg Mercenaries macht sich noch Hoffnungen auf die Spitze in der GFL-Südgruppe. Die Wahrheit wird sich jedoch erst in den Play-Offs zeigen, wenn die acht besten Mannschaften der Saison um den Einzug in den German Bowl kämpfen. Danach stehen dann die Finalisten fest, die in der Commerzbank-Arena aufeinander treffen.

Eintrittskarten für den German Bowl XXXI (ab 10,- bis 35,- Euro) kann man schon jetzt unter 069-1340-400 oder www.germanbowl.de kaufen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top