AFVD

Christian Piwarz neuer Pressesprecher des AFVD

Der Dresdner Rechtsanwalt Christian Piwarz wurde am 03.10.2009 zum neuen Pressesprecher des American Football Verbandes Deutschland e. V. berufen.

Christian Piwarz wurde 1975 in Dresen geboren und ist Vater einer Tochter. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der TU Dresden lies er sich 2004 in Dresden als Rechtsanwalt nieder. 2006 wurde er Abgeordneter im Sächsischen Landtag. Bei der Landtagswahl 2009 wurde er als Wahlkreisabgeordneter in Dresden direkt wiedergewählt.

Dem American Football Sport ist Piwarz als bekennender Fan der Dresden Monarchs seit 2003 als Mitglied im Team des Internet-Radios „Radio Monarchs“ aktiv. Damit gehört er zu den Pionieren dieses neuen Mediums und ist einer der Vorreiter, die 2009 dann zur Gründung des GFL-Internet-TVs führten.

2005 stellte er sich als Gründungspräsident des American Football Verbandes Sachsen zur Verfügung, dem er bis heute vorsteht.

Piwarz folgt dem Football-Urgestein Dietrich E. Stolze (Seevetal) nach, der vor fast genau einem Jahr überraschend und viel zu früh verstarb.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe.“, so Christian Piwarz. „Als wichtigsten Punkt meiner Arbeit sehe ich die noch stärkere Kommunikation des AFVD nach außen. Damit eine Sportart wie American Football in den Medien wahrgenommen wird, bedarf es des beharrlichen kommunikativen Bohrens dicker Bretter.“

2 Comments

2 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top