andere Ligen

Curtis Cooper neuer Head Coach der Elmshorn Fighting Pirates

Das Schiff der Elmshorn Fighting Pirates hat seinen Kapitän gefunden. Der auf den Gewässern der deutschen Footballwelt erfahrene Curtis Cooper übernimmt die Führung der Meute von der gelben Insel. Auch der erste der Offiziere konnte der Crew vergangenen Mittwoch bereits präsentiert werden. Jason Gondringer steht Captain Cooper zur Seite und übernimmt das Steuer.

„Wir kennen beide als hervorragende Offiziere aus der letzten Kapersaison und freuen, dass sie weiterhin an Bord sind“, sagt Jörg Lorenz, Chef der Landcrew im Hintergrund der Freibeuter. „Die Verpflichtung dieser beiden war der erste Schritt. Wir sind noch mit Offizieren für die anderen Mannschaftsteile im Gespräch bzw. offen für Gespräche.“

Bereits seit November bereitet Curtis Cooper die Mannschaft auf die Strapazen der kommenden Kaperfahrt vor. Für eine Bestandsaufnahme der Fitness hat der neue Kapitän nun für Samstag, den 23. Januar eine offene Tauglichkeitsprüfung angesetzt zu der auch Piratenanwärter, Heuersuchende und interessierte Kämpfer aus anderen Teilen der Welt eingeladen sind. Los geht es um 13 Uhr in der EMTV-Grotte am Koppeldamm 1. Getestet werden die für einen Piraten lebenswichtigen Fähigkeiten wie Agilität, Schnelligkeit und Kraft.

3 Comments

3 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: Elmshorn - Blog - 17 Jan 2010

  3. Chris Jackson

    22. Januar 2010 at 14:33

    I remember C. Cooper from playing against him when he was with the Blue Devils. Cool to see him still around! He was a real talent at HB! Good luck.

    -CJ

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top