GFL

Anton Bowen verstärkt das Defense Backfield der Lions

Anton Bowen aus Anniston, Alabama ist der vierte neue amerikanische Spieler für die Saison 2010 in den Reihen der Braunschweig Lions und macht somit das Quartett der US-Neuzugänge komplett.

Neben dem bereits vorgestellten Neuzugang Chris Graham, wird Anton Bowen ebenfalls die Verteidigung von Defense-Coordinator Bastian Kypke verstärken. Als Spieler soll er dafür sorgen, dass die gegnerischen Receiver nicht die Lufthoheit für sich in Anspruch nehmen. Als Teammitglied erwarten die Coaches Führungsqualitäten und Vorbildfunktion.

Bevor er in diesem Jahr das Jersey für die Braunschweig Lions überstreifen wird, spielte der 24jährige, 1,80 m große Modellathlet bis 2007 für das Junior College von Eastern Arizona, wo er nicht nur als Defense Back sondern auch als Punt und Kick Returner zum Einsatz kam. Dafür kam ihm eine 40 Yard Zeit von knapp 4.40 Sek sehr entgegen.

Nach dem Junior College wechselte er zum NCAA Div. II Team der University of Nothern Alabama, den UNA Lions.
Bei den UNA Lions war er nicht nur als Defense Back mit der #1 aktiv, sondern wurde ebenfalls zu einen der vier Teamcaptains gewählt. Die University of Nothern Alabama ist schon seit vielen Jahren eines der besten Teams im NCAA DIV. II Collegefootball und regelmäßig in den Playoffs wiederzufinden. Anton Bowen war in allen Spielen der Saison 2007 und 2008 als Starter auf seiner Position eine Stütze für die Defense der UNA Lions.

Anton Bowen begann bereits mit 6 Jahren Football zu spielen. Nun möchte er der GFL seinen Stempel aufdrücken und den Receivern der Gegner das Fürchten lehren. In Deutschland Football zu spielen ist eine Chance und Gelegenheit für ihn, die er nach eigener Aussage nicht verpassen will. Zusammen mit dem Team und den Coaches will er die Braunschweig Lions wieder an die Spitze der GFL zurückbringen.

3 Comments

3 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

  3. Pingback: Tweets die Anton Bowen verstärkt das Defense Backfield der Lions | AmFiD.DE - American Football in Deutschland - Football im Internet seit 1996 erwähnt -- Topsy.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top