Hamburg Blue Devils

Bastian Möller ist wieder ein Blauer Teufel

Nach einer längeren Pause wird Bastian Möller in der Saison 2010 wieder für die Hamburg Blue Devils auflaufen. Der Runningback gehörte während seiner Zeit bei den Junior Devils zu den größten Football- Talenten in Europa. Nun möchte Bastian den blauen Helm wieder aufsetzen und für die Blue Devils auf Touchdown-Jagd gehen. Headcoach Maximilian von Garnier, der Bastian Möller schon bei den Junior Devils trainierte: „Ich freue mich sehr, dass Bastian wieder bei uns ist. Er ist nicht nur ein richtig guter Spieler, sondern auch ein toller Mensch, der super in die Mannschaft passt. Durch seine Erfahrung und seine Einstellung wird er mit Sicherheit auf dem Feld große Erfolge erzielen. Gleichzeitig kann er sein Know-How an unsere jüngeren Spieler weitergeben.“

Der 29-jährige Hamburger konnte 1999 die Deutsche Meisterschaft mit den Junior Devils gewinnen und wurde ein Jahr später sogar Europameister mit der Junioren Nationalmannschaft. An diesem Erfolg hatte er als Topscorer des gesamten Turniers einen großen Anteil. Aufgrund dieser starken Leistung wurde er im selben Jahr auch noch in die Jugend Europa-Auswahl gewählt. Im Herrenbereich ging seine Erfolgsgeschichte nahtlos weiter. Mit den Blue Devils konnte Möller gleich drei German Bowls gewinnen. Auch Sportdirektor Christan Thielck zeigt sich glücklich über die Verpflichtung: „Es ist schön, einen Spieler wie Bastian im Team zu haben, mit dem ich selber schon einige Spiele auf dem Feld stand und daher seine Qualitäten kenne. Außerdem ist es super das ein Hamburger Jung wieder für seine Stadt aufläuft.“

Möller selbst freut sich auf die kommenden Aufgaben: „Ich freue mich riesig wieder dabei sein zu dürfen, mir kommt es vor, als wäre ich nie weg gewesen. Der Spirit um die Blue Devils und die Gelegenheit zu haben, mit dem Team die Saison zu bestreiten, treiben meine Trainingsmotivation ins Unermessliche. Ich freue mich außerdem sehr, viele alte bekannte Spieler wieder getroffen zu haben und auch das Feuer in den Augen der jüngeren Generationen erblicken zu können.“

3 Comments

3 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: AmFiD.DE

  3. Pingback: schwanzteufel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top