GFL

Philipp Jareschewski bleibt ein Hurricane

Hurricanes Runningback Philipp Jareschewski wird auch 2011 wieder in Kiel spielen. Der 23-jährige Lübecker wechselte erst Anfang 2010 von den Lübeck Cougars an die Kieler Förde. „Philipp hat in seinem ersten Jahr in der GFL 1 eine absolut erstklassige Leistung gezeigt. Er konnte unsere hohen Erwartungen an ihn mehr als erfüllen“, so Kiels Head Coach Patrick Esume. „Als starting Fullback war Philipp in den letzten Monaten einer der Schlüsselspieler in unserem Laufangriff. Er bringt die idealen physischen Voraussetzungen für diese Position und ist ein harter Blocker, der immer zuverlässig seine Aufgabe erfüllt. Abgesehen davon kann er auch sehr gut selbst mit dem Ball laufen – eine Fähigkeit, die man nicht jedem Fullback nachsagen kann. Zudem ist Philipp dank seiner uneigennützigen Art, ein absoluter Teamplayer. Daher sind wir sehr glücklich, ihn auch 2011 wieder an Bord zu haben“.

Auch Philipp Jareschewski freut sich auf ein weiteres Jahr bei den Baltic Hurricanes. „Die letzte Saison war das absolute Highlight in meiner bisherigen sportlichen Karriere. Der Gewinn des German Bowl war ein unvergessliches Erlebnis. Daher freue ich mich sehr, im nächsten Jahr mit meiner Mannschaft die Titelverteidigung in Angriff nehmen zu können und im Eurobowl um den europäischen Titel zu kämpfen. Zudem hat mit Philipp Dohrendorf jetzt auch mein bester Freund seinen Spielerpass in Kiel unterschrieben – mit ihm und Julian ist das Dreigespann also wieder komplett und bereit, den „Pott“ zu verteidigen.“

1 Comment

1 Comment

  1. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top