GFL

Aaron Boehme wird Quarterback bei den Unicorns

Die Quarteback-Frage bei den Schwäbisch Hall Unicorns ist beantwortet: Aaron Boehme vom Linfield College in McMinnville, Oregon wird 2011 die Regie in der Haller Offense übernehmen.

Es scheint bei den Schwäbisch Hall Unicorns zur Tradition zu werden, dass die Quarterbacks Nachnamen mit eindeutig deutschem Ursprung haben. Nach Jordan Neuman (2007 und 2008), Chad Rupp (2009) und Brian Brunner (2010) wird in der kommenden GFL-Saison Aaron Boehme die Offense der TSG-Footballer anführen.

Aaron Boehme wird neuer Quarterback der Unicorns (Foto: privat)

Aaron Boehme wird neuer Quarterback der Unicorns (Foto: privat)

Der 23-jährige Aaron Boehme hat Mathematik studiert und kommt ebenso wie der zukünftige Haller Defense Tackle Paul Nishizaki vom Linfield College in McMinnville, Oregon. Dort war er in den letzten beiden Jahren Starter auf der Quarteback-Position und brachte es dabei zweimal zum Titel des Offense-Spielers des Jahres in der Northwest Conference. Außerdem wurde er als Quarterback für das zweite All-American-Team 2010 nominiert.

Am Linifiled College liegt er in der ewigen Statistik in vielen Quarterback-Wertungen direkt hinter Brett Elliott, der als Quarterback bereits in Düsseldorf bei Rhine Fire in der NFLE aktiv war und zuletzt Boehme als Positionscoach am Linfiled College betreut hat. „Aaron hat einen stärkern Arm als ich“, sagt Elliott über seinen Schützling.

In der vergangenen Saison führte Aaron Boehme das Linfield College zum Titel in der Northwest Conference und in das NCAA-Halbfinale in der 3. Division. Dabei passte er für 3.261 Yards und 33 Touchdowns. Außerdem erlief er 466 Yards und zehn Touchdowns selbst.

Nicht zuletzt die läuferischen Qualitäten waren es auch, weshalb sich Halls Head Coach Siegfried Gehrke für Boehme entschieden hat: „Brian Brunner war 2010 ein sehr guter Passwerfer für uns, aber ihm fehlte die Laufdimension. Wir sind sicher, dass Aaron uns diese wieder bringen wird und gleichzeitig auch ein hervorragender Passer ist.“

Auch körperlich passt Aaron Boehme sehr gut zu den Unicorns. Mit einer Größe von 1,95 m und einem Gewicht von 95 kg hat er nicht nur die perfekten Werte für einen Quarterback. Die exakt gleichen Werte finden sich im Unicorns-Roster noch einmal und zwar bei Boehmes Backup auf der Position des Spielmachers: Marco Ehrenfried.

1 Comment

1 Comment

  1. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top