GFL

Quarterback Fabian Schorn wechselt an den Niederrhein

Eine Wiedervereinigung der anderen Art können in diesen Tagen die Mönchengladbach Mavericks vermelden. Mit Fabian Schorn wechselt einer der besten deutschen Quarterbacks von Braunschweig an den linken Niederrhein.


Fabian Schorn spielte in der letzten Saison bei den dort beheimateten Lions und bringt somit Erstligaerfahrung mit: „Das ist in der kommenden Saison besonders wichtig, da wir gerade auf der Spielmacherposition einen gestandenen Athleten wollten, von dem wir wissen, was er kann“, so Offense Coordinator Martin Tschurer. 

In der Tat bekommen die Stiere mit Fabian Schorn einen Spieler, der umfassend ausgebildet ist. Aus der sehr guten Nachwuchsabteilung der Düsseldorf Panther stammend, reifte der erfahrene Quarterback auch zum Nationalspieler heran.


Die Pässe des Spielmachers wird in Zukunft auch sein Bruder Daniel empfangen. Daniel Schorn ist mit seinen 23 Jahren ein mittlerweile ebenso erfahrener und ehrgeiziger Spieler auf der Widereceiver-Position geworden. Auch er trug bereits die
Farben der deutschen Nationalmannschaft und war schon im letzten Jahr im Kader der Gladbacher Footballer in der 2. Bundesliga erfolgreich auf Touchdown-Jagd.

„Wir freuen uns, dass wir wieder gemeinsam in einem Team spielen können. Wir trainieren unter einer sehr guten Coaching-Staff und das wird uns auf jeden Fall wieder weiter bringen“, so Fabian Schorn. Sein Bruder Daniel ergänzt schmunzelnd:
„Ich hätte natürlich nichts dagegen, wenn als Ergebnis unserer Wiedervereinigung am Ende viele Touchdowns stehen würden. Das setzt aber voraus, dass mich Fabian auf dem Spielfeld auch findet. Aber das üben wir ja gerade wieder.“

1 Comment

1 Comment

  1. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top