GFL2

Zwei Meister für die Cougars

Der Passangriff von den Zweitliga-Footballern der Lübeck Cougars bekommt meisterlichen Zuwachs: Mit Timo Zorn und Kolja Annussek wechseln zwei amtierende deutsche Meister von den Kiel Baltic Hurricanes ins Team von Head Coach Mark Holtze.

Am 9. Oktober des letzten Jahres feierte das Duo in der Frankfurter Commerzbank-Arena beim 17:10-Erfolg über die Berlin Adler noch den ersten German-Bowl-Triumph der Landeshauptstädter, 2011 gehen die beiden nun für die Cougars auf Touchdownjagd. „Ich freue mich sehr darüber, zwei neue so talentierte Spieler bei uns in den Reihen zu haben“, erklärt Chefcoach Mark Holtze, dessen Angriffsreihe durch die Verstärkung in dieser Saison nun deutlich variabler agieren kann.

Der 22-jährige Annussek begann seine Laufbahn bei den St. Pauli Bucaneers und feierte in der Regionalliga bei den Norderstedt Nordic Wolves 2009 seinen Durchbruch, ehe es den großgewachsenen Receiver nach Kiel zog.

Der 25-jährige Zorn entspringt dem Jugendprogramm der Hamburg Huskies, wurde später mit den Hamburg Blue Devils deutscher Vizemeister (2005) und spielte ein Jahr später mit den „Teufeln“ im Euro-Bowl-Wettbewerb. 2007 gewann Zorn mit den Hamburg Huskies die Nordmeisterschaft in der 2. Bundesliga, ehe er sich 2010 ebenfalls den Canes aus Kiel anschloss.

Zum ersten Mal wird das Duo am 10. April im Cougars-Dress auflaufen. Dann gastieren die Hamburg Huskies im Zuge der Saisonvorbereitung beim Hanse Bowl III auf dem Lübecker Buniamshof. Kickoff ist um 15 Uhr.

1 Comment

1 Comment

  1. Pingback: AmFiD.DE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top