GFL

Lenny Greene zieht es nach Braunschweig

Einer, wenn nicht der Beste Defense Back Deutschlands wird 2012 wieder für die New Yorker Lions auflaufen!
Lenny Greene ist nach 2007 wieder zurück im Team der Löwen und wird die Mannschaft von Head Coach Phil Hickey und Defense Koordinator Dave Easley nicht nur auf dem Spielfeld unterstützen.

Zu aller erst wird er natürlich auf seiner angestammten Position als Cornerback die Verteidigung der Löwenstädter verstärken, aber auch im Angriff soll er als Wide Receiver für Raumgewinn sorgen. Abseits des Geschehen auf dem Feld, wird er zum einen als Strength & Conditioning Coach sich um die Kraft und Ausdauer seiner Teamkollegen kümmern und des Weiteren das in 2011 begonnene Schulprogramm mit Schulflag AGs in Braunschweig weiter ausbauen und betreuen.

Nach der Saison 2007 bei den Lions und dem Gewinn des German Bowl gegen die Stuttgart Scorpions zog es Lenny Greene zu den Kiel Baltic Hurricanes, mit denen er 2010 ebenfalls den Meistertitel erringen konnte. In der letzten Saison wechselte er nach Mönchengladbach zu den Mavericks und erreicht mit denen das Play-Off Halbfinale, in dem man gegen den späteren Sieger des German Bowl, die Schwäbisch Hall Unicorns ausschied.

Der bisher größte Erfolg seiner langen Karriere in der der deutschen American Football Nationalmannschaft, war der Europameistertitel 2010 vor heimischer Kulisse in Frankfurt.

Mit Lenny Greene hat Phil Hickey, nach Quarterback Michael Herrick, einen weiteren wichtigen Spieler für sein Team der GFL Saison 2012 nach Braunschweig holen können.

4 Comments

4 Comments

  1. Pingback: AmFiD.DE

  2. Pingback: Olaf L. Nordwich

  3. Pingback: GFL Radio

  4. Pingback: apfelnase

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top