GFL

Ein Tiger verstärkt die New Yorker Lions

Nach dem Gewinn des German Bowl XXXV am 12. Oktober 2013 in Berlin, ist die Ausgangssituation für die Mannschaft von Head Coach Troy Tomlin in diesem Jahr eine andere, als sie noch zu Beginn der Saison 2013 war.
Gehörten die Löwen damals mit zu den Jägern, sind sie in diesem Jahr die Gejagten.

Um die Mission Titelverteidigung erfolgreich zu gestalten und auch im Big 6 Wettbewerb mit den besten Teams Europas mitzuhalten, ist Verstärkung für die Mannschaft der New Yorker Lions dringend erforderlich.
Den Anfang in der Riege der Neuzugänge macht heute vom Team der Osnabrück Tiger der 21 jährige Wide Receiver Olivera Nsingui.

Nach hervorragenden Leistungen im Jugendteam der Osnabrück Tigers, welche Olivera Nsingui in drei aufeinanderfolgenden Jahren die Berufung in die Niedersachsenauswahl der Junioren bescherte,
wurde der 1,87 m große und 95 kg schwere Ballfänger auch im Herrenteam der Osnabrücker ab der Saison 2012 schnell zu einer festen Größe in deren Angriff.

In zwei Spielzeiten für die Tigers in der GFL 2 erreichte Olivera insgesamt einen Raumgewinn von über 650 Yards und erzielte drei Touchdowns.

Neben seiner angestammten Position als Ballfänger, kann der athletische Osnabrücker, auch als Tight End, Runningback oder in de Special Teams eingesetzt werden.

Text: Holger Fricke
Foto: Joachim Viertel

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top