GFL

Nick Lamaison neuer Quarterback der Baltic Hurricanes

Die Kiel Baltic Hurricanes haben einen neuen Quarterback. Nick Lamaison heißt der neue Spielmacher der Canes, der großen Kampfgeist und Siegeswillen mitbringt. Der 24-Jährige arbeitete hart für seinen Starterjob an der University of Texas El Paso. Nun übernimmt der Kalifornier die Kieler Offense.

„Nick ist die ideale Mischung aus unseren vergangenen Quarterbacks – er hat einen starken Arm wie Jeff Welsh und ist laufstark wie Matt Johnson“, so Canes Head Coach Patrick Esume über den Amerikaner.

„Kiel spielt seit Jahren erfolgreich und ich freue mich darauf, Teil des Hurricanes Programm zu sein. Wenn ich nicht vorhätte den German Bowl 2014 zu gewinnen, würde ich nicht nach Deutschland kommen“, sagt Lamaison und stimmt sein neues Team schon einmal ein, „Let’s bring a Championship back to Kiel!“

Der 1,85 m große und 95 Kilo schwere Spielmacher ging im Jahr 2008 zunächst an der Mt. San Antonio College und führte das Team in das Finale um die State Championship. Im folgenden Jahr erhielt er ein Stipendium an der University of Tennessee, doch dort setzte er sich nicht durch. Um bei einem Wechsel an eine andere Uni nicht ein Jahr aussetzen zu müssen, ging er zurück an die Mt. SAC und führte das Team mit 300 erfolgreichen Würfen für 3,993 Yards und 30 Touchdowns bei insgesamt 499 Passversuchen. Am Ende der Saison holte er sich auch den Titel, der ihm zwei Jahre zuvor noch knapp verwehrt geblieben ist. Damit machte er unter anderem die UTEP auf sich aufmerksam, wo er sich zu Saisonbeginn gegen drei andere Quarterbacks durch setzte. Mitte März wird Lamaison in Kiel eintreffen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top