GFL

Jordan Neuman trainierte mit Marco Ehrenfried und Christoph Gross

Am vergangenen Samstag war auf dem Trainingsplatz der Schwäbisch Hall Unicorns eine besondere Trainingsgruppe zu beobachten. Jordan Neuman traf sich mit den Spielmachern Marco Ehrenfried und Christoph Gross.

Drei Jahre lang war Jordan Neuman als Offense Coordinator bei den Vienna Vikings in Wien tätig. In dieser Zeit half er den Vikings beim Gewinn von zwei österreichischen Meisterschaften und beim Sieg im Eurobowl 2013. Er entwickelte in dieser Zeit aber auch Christoph Gross zu einem der besten europäischen Spielmacher und zum Nationalquarterback der Alpenrepublik.

Seit November ist Jordan Neuman wieder bei den Schwäbisch Hall Unicorns tätig und hat dort als Offense Coordinator auch den Haller Quarterback Marco Ehrenfried unter seinen Fittichen. Dieser absolvierte vor einer Woche sein erstes Trainingscamp mit der deutschen Nationalmannschaft.

Auch bei diesem Camp trafen Neuman und Ehrenfried aufeinander, denn der Texaner Neuman wurde unlängst vom deutschen Footballverband AFVD als Quarterback-Coach für die Nationalmannschaft engagiert.

Am Samstag stattete Christoph Gross seinem Ex-Coach einen Besuch in Schwäbisch Hall ab. Zusammen mit Marco Ehrenfried nutzte man die Gelegenheit und traf sich auf dem Gelände am Haller Hagenbachstadion zu einer Sondertrainingseinheit, die beiden Spielmachern viel Spaß gemacht hat.

Text: Axel Streich

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top