GFL

Ron Hairston wechselt nach Braunschweig

Einen weiteren schlagkräftigen Neuzugang für die Defense Line können die New Yorker Lions mit dem 30 jährigen Ron Hairston präsentieren.
Der 115 kg schwere und 1,93 m große Defense End wechselt für die Saison 2014 vom letztjährigen Vizemeister der GFL Süd, den Marburg Mercenaries, nach Braunschweig.

Mit dem American Football begonnen hat Ron Hairston 2008 in seiner Heimatstadt Kassel bei den Titans. Nach seinem Wechsel zu den Mercenaries zur Saison 2011 entwickelt er sich schnell zu einem der Leistungsträger der Marburger und war 2012 mit 15 Sacks und 21 Tackles for Loss einer der besten Spieler der gesamten GFL auf seiner Position.

In der vergangenen Saison 2013 brachte er es insgesamt auf 23 Tackles, davon 12 für einen Raumverlust des Gegners und konnte fünf Mal den gegnerischen Quarterback zu Boden bringen.

Des Weiteren gelang ihm eine Fumble Recovery, die er zum Touchdown für die Mercenaries zurücktragen konnte.
Als Gründe für seinen Wechsel nach Braunschweig gibt das Mitglied im Kader der Deutschen American Football Nationalmannschaft an das er sich in Braunschweig weiter entwickeln und sich mit den Gegnern der GFL Nord messen möchte.

Foto: Norbert Schneider

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close