Berlin Rebels

Huskies marschieren weiter Richtung Playoffs

Hamburg Huskies - Berlin Rebels
Foto: Michael Zelter (Zelter Media)

Die Erfolgsserie der Hamburg Huskies geht weiter: Mit 34:28 besiegte der GFL-Aufsteiger die Berlin Rebels im Stadion Hammer Park, verbuchte damit den vierten Sieg im fünften Spiel in Folge und festigte so Tabellenplatz 2 in der GFL Gruppe Nord.

„8:2 Punkte, wer hätte das von einem Aufsteiger gedacht“, lachte Headcoach André Schleemann nach der Partie, um aber gleich wieder die Fehler im Spiel der Huskies anzusprechen: „Zum Schluss wurde ich schon ganz schön nervös, als Berlin noch einmal herankam. Wir sind nicht gut genug, um Mitte 4. Quarter irgendwelche Faxen an der Sideline zu machen. Da wird man in dieser Liga schnell bestraft und das wäre fast passiert.“

Verständliche Kritik: Die Huskies hatten vor 719 Zuschauern die Rebels souverän im Griff, angeführt von einem starken Quarterback Reggie Langford, der drei Touchdownpässe an den Mann brachte. US-Receiver Tyson Giza fing gleich zwei Pässe, fiel allerdings in der zweiten Hälfte mit einer Gehirnerschütterung aus. Die Huskies-Defense um Linebacker Kendral Ellison (wurde nach dem Spiel zum wertvollsten Spieler gewählt) packte ordentlich zu, unterband über weite Strecken das noch in der letzten Woche bärenstarke Laufspiel der Berliner.

Doch drei Minuten vor Ende der Partie schlich sich im Angesicht des sicheren Sieges irgendwie der Schlendrian ins Spiel der Hanseaten ein. Führte man zu diesem Zeitpunkt mit 20 Punkten, kamen die Berliner noch einmal auf sechs Punkte heran. Den Vorsprung retteten die Schlittenhunde dann doch noch ins Ziel und können nun zunächst durchpusten: Erst am 13. Juni steht das nächste Spiel an, dann auswärts bei den Berlin Adlern.

Scores:
Hamburg Huskies – Berlin Rebels (14:0, 7:6, 6:8, 7:14)

#21 Tyson Giza (12)
#22 Marvin Stüdemann (6)
#81 Kwame Ofori (6)
#85 Nassim Amroun (4)
#89 Dominic Hanselmann (6)

Foto: Michael Zelter (Zelter Media)

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close