Allgäu Comets

Daniel Conroy neuer Runningback im Allgäu

Allgäu Comets

Der Brite Dan Conroy wechselt von den Tamworth Phoenix zu den Allgäu Comets in die GFL.

Conroy bgeann mit 15 Jahren Football zu spielen. Während seiner Zeit an der University of Birmingham wurde er mehrere Male zum MVP gewählt und lief auch als Team Captain auf. Aber auch im Nationalteam erkämpfte er sich einen Platz. 2010 spielte er bei der Europameisterschaft noch Cornerback, 2013 lief er dann für sein Land als Runningback auf.

Mit Tamworth erreichte er in den beiden letzten Jahren das Halbfinale um die brititsche Meisterschaft.
„Ich freue mich schon sehr für die Allgäu Comets zu spielen. Von verschiedenen Leuten habe ich gehört was das für ein gut geführtes Team ist und dass sie ein enormes Potenzial haben. Mein Hauptziel ist es mich an das Limit zu puschen und alles zu geben um meinem Team zu helfen und um Erfolg zu haben in der wohl besten Liga Europas“, so der 26-jährige.

Auch Headcoach Brian Caler freut sich auf den Briten: “Dan ist ein sehr talentierter Spieler. Wir freuen uns ihn in Kempten begrüßen zu dürfen. Er hat einen super Blick als Runningback und zeigt einen physischen Laufstil. Dan ist ein sehr vielseitiger Athlet, er fängt den Ball sehr gut, was uns die Option offen hält, falls nötig, ihn als Receiver zu bringen”.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top