GFL

Jerry Lovelocke ist neuer Huskies-Quarterback

Die Hamburg Huskies sind auf der Suche nach einem Ersatz für den verletzten Quarterback Jordan Perry fündig geworden: Jerry Lovelocke wird schon am kommenden Sonnabend die Offense der Hanseaten gegen die Berlin Adler anführen.

Der 23-Jährige kommt von der Prairie View A&M University in Texas und stand 2013 und 2014 als Starting Quarterback für die Prairie View Panthers auf dem Feld (NCAA, DIV I) und erzielte dort insgesamt 58 Touchdowns. 2015 nahm Lovelocke am NFL-Combine teil und schaffte es ins Trainingscamp der Baltimore Ravens. „Jerry war eigentlich unser allererster Kandidat für den Quarterback-Posten, aber er wollte sich in der geplanten neuen Profiliga MLFB im Team in Texas beweisen“, so Huskies-Sportdirektor Patrick Esume. Nachdem der Start der Liga aber abgesagt worden war und sich Huskies-Quarterback Jordan Perry gegen Braunschweig einen Kreuzbandriß zugezogen hatte, glühten die Drähte zwischen Esume und Lovelocke wieder. Der 1,95 m große und 112 kg schwere Athlet hat schon die erste Trainingseinheit vor dem Spiel gegen die Berlin Alder (17 Uhr, Stadion Hammer Park) mit den Schlittenhunden absolviert und beeindruckte dort gleich seine neue Teamkollegen durch seine Explosivität und seine Führungsqualitäten. Esume: „Ich habe selten einen Quarterback mit diesem Potenzial und dieser Ausstrahlung in der GFL gesehen. Für mich ist Jerry die GFL-Version von Cam Newton

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close