GFL

Neuer Defense Coordinator ist gefunden

Kevin Selje
Foto: Sarah Philipp

Kevin Selje übernimmt Defense der Scorpions

Mit Kevin Selje, bis zuletzt Head Coach des Regionalligisten Holzgerlingen Twister, haben die Stuttgart Scorpions einen neuen Defense Coordinator und somit Nachfolger von Gunter Braschler verpflichtet. Wie bereits beim kürzlich unter Vertrag genommenen Offense Coordinator Fabian Birkholz, haben sich die Verantwortlichen der Scorpions auch in diesem Fall dafür entschieden, einen aufstrebenden Coach aus der Kategorie Jung und Hungrig zu verpflichten. So gehört Selje mit seinen dreißig Jahren (Jahrgang 1986) sicherlich zu den jüngsten seiner Zunft in der GFL, doch fehlt es ihm deshalb gewiss nicht an Erfahrung als Coach.

Begonnen hatte seine Laufbahn im Jahr 2000 als Spieler bei den Junioren der Holzgerlingen Twister, ehe er 2006 zu den Senioren wechselte. Zugleich übernahm er ab da auch den Posten des Defense Coordinators und Defensive Backs Coach bei den Junioren (mit diesen feierte er 2011 den Aufstieg in die GFL-Juniors). 2011 hängte er dann die Schuhe an den Nagel und stieg in den Trainerstab der Senioren ein, wie bereits bei den Junioren als Defense Coordinator und Defensive Backs Coach. 2014 wurde die Stellenbeschreibung noch um eine Position erweitert, nämlich die des Head Coachs. Bis zum Ende der abgelaufenen Saison behielt er diesen Posten, zunächst zwei Jahre in der GFL 2 und in diesem Jahr in der Regionalliga Mitte, wo die Twister punktgleich mit dem Meister aus Albershausen den zweiten Rang belegten. Ihm persönlich wurde in dieser letzten Saison im Schönbuch eine ganz besondere Ehre zuteil, denn er wurde als Coach of the Year der Regionalliga Mitte ausgezeichnet.

Mit dem Wechsel auf die Waldau vollzieht Selje nun den Schritt ins Oberhaus und die Verantwortlichen sind zuversichtlich, dass er seinen bis dato sehr erfolgreichen Weg auch hier wird fortführen können. (JH)

Text: Jack Hanson
Foto: Sarah Philipp

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GFL TV und GFL Radio sind Produkte der German Football Fernsehen Produktions- und Vertriebsgenossenschaft e. G.

GFL-TV und GFL Radio wird produziert von AmFiD.DE, Nordwich, Renner & Martin GbR

Unsere Partner:


Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Copyright © 1996-2016 AmFiD Football Network - Nordwich, Renner & Martin GbR

To Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close